Zum Inhalt springen

Silo plus, 1230 Wien

Nach dem Erfolg des Pilotprojekts silo one in Wien Liesing errichtet die STRABAG Real Estate in einem Joint Venture gemeinsam mit EGI (Erste Group Immorent) in der Lemböckgasse 59 mit silo plus ein weiteres energieeffizientes Bürogebäude auf dem Gelände im Süden Wiens.


MODERNE BÜRO- & GESCHÄFTSFLÄCHEN FLEXIBEL MIETEN

Die mehr als 11.037 Quadratmeter Fläche zur Miete des silo plus lassen sich flexibel an die Bedürfnisse zukünftiger Mieter anpassen. Funktionsflexible Raumkonzepte ermöglichen Bürogrößen von ca. 326 m² bis zu 1.572 m², was zahlreiche Varianten der Nutzung – von Open-Space- bis hin zu Einzelbüros – eröffnet. Durch das flexible Grundrissraster können die Büros auch später rasch und unkompliziert verändert werden.

Die energieoptimierte Gebäudetechnik ist ganz auf die Bedürfnisse moderner Unternehmen ausgerichtet, komplett nachhaltig konzipiert und ÖGNI Gold-vorzertifiziert.

Alle Büroetagen sind bis ins kleinste Detail nachhaltig gestaltet: Erdwärme im Keller und Photovoltaikanlagen auf dem Dach schonen nicht nur die Umwelt, sondern machen auch niedrige Betriebskosten möglich. Mit monatlichen Kosten von weniger als € 2,90/m² inklusive Kühlung und Heizung werden die Betriebskosten zu den niedrigsten Wiens gehören.

Ökologische Baustoffe, eine kontrollierte Lüftung und großzügige Raumhöhen tragen zu einem hervorragenden Raumklima und einer angenehmen Arbeitsatmosphäre bei.

BÜRO-CAMPUS IN LIESING

Mit dem silo plus Gebäude ist das zweite Objekt des geplanten silo offices Campus in der finalen Bauphase. Es ergänzt damit das bereits bestehende silo one Gebäude, bevor in einer nächsten Baustufe mit silo next eine weitere Immobilie folgen soll.
Die campusartige Struktur zwischen den drei Gebäuden schafft unterschiedlich gestaltete grüne Freiräume und vereint Business, Urbanität sowie Lebensqualität auf höchstem Niveau.

Für das Projekt namensgebend ist der ehemalige Getreidesilo, der sich auf dem Gelände befindet und weiterhin erhalten bleibt. Die gesamte Büronutzfläche der silo offices wird nach Fertigstellung rund 32.500 Quadratmeter betragen.

PERFEKTE INFRASTRUKTUR

Der Standort in der Lemböckgasse 59 im 23. Bezirk überzeugt durch perfekte Infrastruktur vor Ort und einer Lage mit erstklassiger öffentlicher und individualer Verkehrsanbindung: Die U6 Station Perfektastraße ist in Sichtweite, über die nahe Autobahn sind Shopping City Süd, Hauptbahnhof und die inneren Wiener Bezirke, aber auch der Flughafen bestens erreichbar. Zahlreiche Parkmöglichkeiten und Stellplätze in den Tiefgaragen machen die Anreise für Mitarbeitende und Gäste bequem und unkompliziert.

AUSSTATTUNG

  • Energieeffiziente Büros
  • Geringe Betriebskosten durch nachhaltige Gebäudetechnik
  • Flexible Raumkonzepte (von rd. 326 m² bis 1.572 m²)
  • Repräsentatives urbanes Architekturkonzept
  • Sehr gute Infrastruktur und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe
  • ÖGNI-Gold-Vorzertifiziert
Da beim silo one Gebäude alle Büros bereits vor Fertigstellung vollständig vermietet waren, rechnen wir auch beim silo plus mit einer starken Nachfrage. Finden Sie weitere Informationen zu dieser Gewerbeimmobilie, wie verfügbare Büros, Flächen, Parkplätze und mehr auf unserer Projektseite silo-offices.at.