Zum Inhalt springen
|

Baubeginn für neues Wohnprojekt: DC Residential in der Donau City

  • S+B Gruppe und STRABAG Real Estate errichten exklusive Eigentumswohnungen direkt an der Neuen
  • Donau Spatenstich für Wohnbauprojekt im 22. Bezirk mit Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy (SPÖ)

Startschuss für das „Art of Living“-Projekt DC Residential in der D-City, der neuen Wiener Donau City: Die Projektpartner S+B Gruppe und STRABAG Real Estate luden am 10.12. zum feierlichen Spatenstich unter Einhaltung der durch das Coronavirus bedingten Sicherheitsmaßnahmen.

Das vierstöckige Gebäude liegt an einem der exklusivsten Plätze Wiens, direkt am Ufer der Neuen Donau. Insgesamt entstehen hier 63 durchdachte Eigentumswohnungen mit Wohnflächen von ca. 40 m² bis 116 m² und großzügigen Eigengärten, kompakten Balkonen oder bis zu rund 100 m² großen Dachterrassen mit Blick aufs Wasser. Art of Living – die Kunst des schönen Lebens – wird auch einen besonderen Aspekt in diesem Wohnprojekt einnehmen. „Mit DC Residential wird unsere schöne Wiener Donau City wieder um einen lebenswerten Wohnraum reicher“, so Ernst Nevrivy, Bezirksvorsteher Wien-Donaustadt.

Urlaubsfeeling mitten in Wien
Die Fertigstellung des Neubauprojekts an der Adresse Donau-City-Straße 15 ist für 2023 geplant. Die künftigen Bewohnerinnen und Bewohner genießen dann alle Vorzüge der zentralen Lage: In wenigen U-Bahn-Minuten steht man im historischen Stadtzentrum Wiens, vor der Tür erstreckt sich die grüne, 21 km lange Donauinsel. Weitere Erholungsgebiete wie Donaupark, Alte Donau und Wiener Prater befinden sich ebenso in der Nähe. Und trotzdem findet der Individualverkehr seinen schnellsten Weg: Rasch sind Reisende am Hauptbahnhof oder am Flughafen.

Der neu gestaltete Copa Beach sorgt mit einem vielfältigen Gastronomieangebot für mediterranes Urlaubsfeeling mitten in Wien. Ein Sprung in die Neue Donau nach der Arbeit ist hier ebenso möglich. „Die Kombination von zentrumsnaher Lage und herausragender Qualität macht dieses Projekt zu einem wahren Juwel der Wiener Immobilienlandschaft“, ist Erwin Größ, Geschäftsführer STRABAG Real Estate, überzeugt.

Alles neu in der D-City
Das Gemeinschaftsprojekt DC Residential ist ein weiterer Schritt in der von der S+B Gruppe entwickelten D-City, die in den kommenden Jahren einen modernen Wandel durchlaufen wird. „Wir sind überzeugt, dass die Umgestaltung eine Aufwertung für unser gemeinschaftliches Wohnbauprojekt DC Residential darstellt, dieses zukunftsweisende Viertel an Bedeutung gewinnt und der großen Nachfrage nach Wohnen unmittelbar am Wasser gerecht wird“, so Wolfdieter Jarisch, Vorstandsmitglied der S+B Gruppe.

Interessierte können schon bald in einem eigens konzipierten Besucherzentrum einen Blick in die Zukunft der D-City werfen. Direkt vor Ort, am Platz der Vereinten Nationen, besteht die Möglichkeit, im Rahmen einer Sonderausstellung auf einem digitalen Multitouch-Table die Lage des Neubauprojekts in der D-City, freie Wohneinheiten und vieles mehr anzusehen. Die Baustelle des Projekts DC Residential befindet sich ebenfalls nur wenige Gehminuten vom Besucherzentrum entfernt. Die Eröffnung der Sonderausstellung ist für Jänner geplant.

http://www.taborama.at/




Zurück