Zum Inhalt springen

Bildungscampus Seestadt Aspern Nord, 1220 Wien

Die bereits vorhandene Bildungsinfrastruktur in Wiens größtem Stadterweiterungsgebiet wird durch den Bildungscampus Seestadt Aspern Nord weiter ausgebaut.

Der Bildungscampus Seestadt Aspern Nord der STRABAG Real Estate wird einen Kindergarten, eine Volksschule, eine Neue Mittelschule und ein Jugendzentrum beherbergen.

Die neue Bildungseinrichtung umfasst einen 12-gruppigen Kindergarten, eine 17-klassige Ganztagesvolksschule und eine 16-klassige Neue Mittelschule für insgesamt 1.100 Kinder sowie ein Jugendzentrum.

Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um ein PPP-Projekt (Public-private-partnership) mit der Stadt Wien. Die Inbetriebnahme soll planmäßig mit Beginn des Schuljahres 2021/22 erfolgen.

Entwurfsarchitektur: kub a / Karl und Bremhorst Architekten ZT GmbH